TVR Forum

Forum für alle Enthusiasten der Sportwagen von TVR
Aktuelle Zeit: Fr 3. Jul 2020, 17:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Armaturenbrett Holzfurnier
BeitragVerfasst: Mo 15. Dez 2014, 18:47 
…Ohoo du fröhliche ohoo du…
Jetzt habe ich es doch noch vor Weihnachten geschafft mit den furnieren von meinem Tivi Armaturenbrett fertig zu werden. (Madrona Maser 0,5mm)
Aus Zeitmangel hier nur mal ein paar Bilder, die die einzelnen Arbeitsschritte zeigen. Ich werde dann zwischen Weihnachten und Neujahr einen ausführlichen Arbeitsbericht auf die TVR S Serie Webseite stellen.
Nur so viel, die Gesamtkosten beliefen sich unter 100- €uronen. ;)

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Armaturenbrett Holzfurnier
BeitragVerfasst: Mo 15. Dez 2014, 21:57 
Offline

Registriert: Do 19. Jun 2008, 09:17
Beiträge: 257
Wohnort: Altrip
welcher TVR: S3C LHD
PLZ: 67122
Hallo Reiner,

sieht sehr gut aus. Wenn du was machst, dann richtig :D

Ähem, sammelst du Overheadprojektoren :?: :?: :?: :o

Grüße aus der erweiterten Nachbarschaft

Rudi :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Armaturenbrett Holzfurnier
BeitragVerfasst: Di 16. Dez 2014, 12:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 16:54
Beiträge: 79
Wohnort: Hamburg
welcher TVR: Griffith 4 litre RHD, Bj. 1992
PLZ: 22303
Hallo Reiner,

prima - ja, bitte gern mehr Infos hier veröffentlichen/verlinken. Habe zwei linke Hände, keine Ahnung und ein Armaturenbrett mit Rissen, das auch dringend fällig wäre.

Gruß
Ralf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Armaturenbrett Holzfurnier
BeitragVerfasst: Di 16. Dez 2014, 16:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Feb 2010, 23:13
Beiträge: 1068
welcher TVR: Typ:350i rot / gelb / grün
Motor:V8 Rover
Baujahr:1986/87
400SE V8 EZ 1988
PLZ: 0
Hey do it you self men,

ggf noch 2 Dinge die ich bei ne Profi (http://alfred-moeller.de/ ) dazu gesehen habe.
1. er beklebte die Seite des Furniers, die auf das Metall kommt, mit dünnem selbstklebenden Papier.( Bin in ein paar Wochen da, ggf sagt er mir ja wo man das bekommt )
Auf damalige Nachfrage hat das 2 Gründe
Beim Pressen drückt sich der Kleber nicht durch das Furnier, welche zum Teil auch mal sehr kleine Löcher hat und kleine Risse werden hier dann auch noch gut zusammengehalten und es kommt beim Schneiden auch nicht zum ausreißen des Furniers
2. zum Kleber
Laut seiner Aussage ist am besten ein Holz PU Kleber geeignet. ( z.B von Henkel )

Dann kann die Sache auch lange halten

Gruß
Olaf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Armaturenbrett Holzfurnier
BeitragVerfasst: Di 12. Jan 2016, 14:12 
Hallo liebe TVRiders,

ich habe jetzt meinen Arbeitsbericht auf die TVR S Webseite gestellt, auch zum downloaden.

http://www.tvr-s-series.net/index.php/de/2012-01-05-18-19-36/2012-04-22-08-38-54/armaturenbrett-funieren.html


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Armaturenbrett Holzfurnier
BeitragVerfasst: Di 12. Jan 2016, 21:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 19. Dez 2013, 17:31
Beiträge: 466
welcher TVR: Typ: 290 S2 Series
RHD
Motor:2,9 V6
Baujahr: 1989
PLZ: 38239
Hallo Reiner,

Super Bericht und gute Arbeit! Danke das du deine ehrlichen Erfahrungen mit uns teilst.
Schade um das Furnier der Mittenkonsole, aber das wirst du schon richten... ;)

_________________
Gruß Robert

Optimisten Leiden ohne zu klagen.
Pessimisten klagen ohne zu Leiden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Armaturenbrett Holzfurnier
BeitragVerfasst: Mi 13. Jan 2016, 07:49 
Mr.Nut hat geschrieben:
Hey do it you self men,

ggf noch 2 Dinge die ich bei ne Profi (http://alfred-moeller.de/ ) dazu gesehen habe.
1. er beklebte die Seite des Furniers, die auf das Metall kommt, mit dünnem selbstklebenden Papier.( Bin in ein paar Wochen da, ggf sagt er mir ja wo man das bekommt )
Auf damalige Nachfrage hat das 2 Gründe
Beim Pressen drückt sich der Kleber nicht durch das Furnier, welche zum Teil auch mal sehr kleine Löcher hat und kleine Risse werden hier dann auch noch gut zusammengehalten und es kommt beim Schneiden auch nicht zum ausreißen des Furniers
2. zum Kleber
Laut seiner Aussage ist am besten ein Holz PU Kleber geeignet. ( z.B von Henkel )

Dann kann die Sache auch lange halten

Gruß
Olaf


Hallo Olaf,
deine Info trifft zu, kam aber für mich zu spät. Bei meinem Madrona – Maser Furnier ist auch an einigen Holzporen in Stecknadelgröße etwas Klebstoff durchgedrungen.
Da der 2K Kleber aber honigfarbig ist, war nach leichten anschleifen hiervon nichts mehr zu sehen.
Ich habe meinen Arbeitsbericht auf der Webseite dahingehend jetzt nochmals ergänzt. ;)

@ Robert, THX für die Rückmeldung :!:
Bei dieser Gelegenheit: Ich bin für jeden Verbesserungshinweis betreff der Webseite Dankbar.
Jeder kann auf dieser Webseite seine eigenen Erfahrungsberichte was Reparatur, Restaurierung und Modifikation anbelangt für alle veröffentlichen. :idea:
Einfach mit mir Kontakt aufnehmen:http://www.tvr-s-series.net/index.php/de/impressum/kontakt.html


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de