TVR Forum

Forum für alle Enthusiasten der Sportwagen von TVR
Aktuelle Zeit: Di 16. Aug 2022, 16:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 25. Jun 2022, 12:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 24. Jul 2011, 19:00
Beiträge: 225
Wohnort: Neandertal
welcher TVR: 1999er TVR Cerbera 4.5
PLZ: 40
Wir alle wissen es, TVRs duften besonders. Und ich freue mich jedesmal nach dem Winter, meinen Cerbera riechen zu dürfen. Doch diesmal war der
Geruch anders - intensiver und kohlenwasserstoffhaltiger. Ich mag diesen Geruch ja eigentlich, nur nicht, wenn er aus dem Motorraum kommt...
Also schnell mal losgeschnüffelt und tatsächlich, die Kraftstoffleitung zwischen Kraftstoffkühler und Kraftstoffverteilerleiste ist inkontinent. Nach
gerade mal 23 Jahren. Jedenfalls fließt das Benzin in deutlicher Menge unter der Vercrimpung hervor.

Bild
Bilder anklicken für größere Darstellung

Das ist nicht nur doof, sondern wahrscheinlich auch brandgefährlich. Ich brauche also ein Ersatzteil. Schnell mal bei ACS-Pro angerufen, die haben
das Ersatzteil sogar auf Lager. Bestellt, zwei Tage später halte ich es in den Händen. Vielen Dank an der Stelle an ACS-Pro!
Jetzt nur noch schnell einbauen und ... seltsam


Bild
... der Schlauch ist dünner, dafür länger. Und der Anschluss an den Kraftstoffkühler ist anders. Immerhin ans Fuelrail passt das Ersatzteil. Allerdings
ist der Innendurchmesser des Fittings auch kleiner als das Original. Vielleicht ist das Ersatzteil für einen Cerbie MK2, ich hab ja den cooleren MK1.
OK - um's kurz zu machen, ich könnte mir daraus was basteln. Aber wenn ich schon bastel, dann richtig. Also mal eben die Piping-Skills aktivieren
und Einzelteile suchen.


Bild
Das hier ist der Anschluss an die Verteilerleiste beim 4.5er AJP8. Eindeutig ein DKR Anschluss mit 60° Innenkegel und G14" Gewinde.


Bild
Der Anschluss am Benzinkühler. Sieht aus wie ein DN06 Schlauchstutzen nach DIN3021-3.


Bild
Die Schläuche in der Übersicht:
Original: Ø7x13 NBR mit Textileinlage
Standard-Benzinschlauch: Ø7x13 aus NBR mit Textileinlage nach DIN73379
Ersatzteil: Ø5.6x12.6 nach SAE J30 R9

Also brauche ich folgendes
- Standard-Benzinschlauch: Ø7x13 aus NBR mit Textileinlage nach DIN73379, 500mm lang
- Passende Schlauchschelle mit Spannbackenanzug nach DIN 3017-2, einteilig
- Fitting DKR-90°-G1/4"-DN06
- Presshülse für 13er Kraftstoffleitungen
- Jemanden, der ein passendes Crimpwerkzeug hat (da kenn' ich glücklicherweise jemanden)


Bild
Das ganze ergibt eine Kraftstoffleitung, die mindestens 10bar aushält (Spec des Schlauchs, alle anderen Komponenten halten sogar mehr aus).
Nur noch einbauen und testen.


Bild
https://youtu.be/-ZVyPGMfNdk
Läuft! Und ist sogar dicht. :)


PS:
Kleine Info am Rande - die originale Vercrimpung ist aus dem Hydraulikbereich und hält mehr als 300bar aus. Zeimlich übertrieben für eine
einfache Kraftstoffleitung, die max. 5bar (Peak) sieht. Ich habe mich deshalb für eine Standard-Verpressung entschieden, wie sie bei Low
Pressue Fuel Pipes in dem Zeitraum üblich war.
Und mein Fitting ist die normale Version. Es gibt noch eine Kompakt-Version, die schmaler baut. Diese Version ist im Original und im Ersatzteil
verbaut. Kostet aber 4x soviel und hat keinen Vorteil für mich.
Zu letzt noch eine Empfehlung. Nehmt keine Baumarktschlauchschellen nach DIN3017-1 (die mit dem Schneckengetriebe). Bei denen besteht
die Gefahr, dass sie Drücken über 3-4bar nicht standhalten. Es ist außerdem sehr einfach, sie zu fest zu drehen und das Spannband dadurch
zu überlasten. Viel besser sind die genannten Schlauchschelle mit Spannbackenanzug nach DIN 3017-2 oder Federbandschellen nach DIN3021-1.

_________________
"Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen 'Du bist nicht verrückt'. Die Zehnte summt die Melodie von Tetris."


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 26. Jun 2022, 23:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Dez 2020, 13:48
Beiträge: 101
Wohnort: Zürich
welcher TVR: Typ:Chimaera
Motor:500
Baujahr:1999
PLZ: 0
Schön ausführlich beschrieben und interessant! Danke fürs einstellen...

_________________
TVR Chimaera Project Code: Ugly Pig No.1


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de