TVR Forum

Forum für alle Enthusiasten der Sportwagen von TVR
Aktuelle Zeit: Mi 3. Jun 2020, 23:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Rahmenrestauration
BeitragVerfasst: Fr 7. Feb 2020, 17:25 
Offline

Registriert: Sa 21. Jun 2008, 15:57
Beiträge: 1126
welcher TVR: Typ:Tasmin
Motor:2.8
Baujahr: 1983
PLZ: 0
http://www.southwaysautomotive.co.uk/tvrchassis/


hier mal einige informative erklärungen wies richtig geht


und hier wie man´s eben mit nur "leicht" gelupften body macht:

https://www.pistonheads.com/gassing/top ... 8&t=906684


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rahmenrestauration
BeitragVerfasst: Mi 12. Feb 2020, 12:31 
Offline

Registriert: Sa 25. Feb 2012, 12:31
Beiträge: 226
Wohnort: Heidelberg
welcher TVR: T350C
PLZ: 0
Kann ich nur eines anmerken. Wenn Du es machen lässt dann würde ich es auf jeden Fall in Deutschland machen lassen.
Hintergrund dein Wagen ist max eine Tagesreise entfernt, Du hast immer Zugriff auf das Fahrzeug und sollte etwas nicht Deinen
Erwartungen entsprechen sind Dinge schnell geregelt.

Leider habe ich in dem Punkt einen Fehler gemacht wie man den Werkstattbewertungen entnehmen kann. Dies
würde mir allerdings kein zweites Mal passieren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rahmenrestauration
BeitragVerfasst: Do 26. Mär 2020, 10:54 
Offline

Registriert: Sa 21. Jun 2008, 15:57
Beiträge: 1126
welcher TVR: Typ:Tasmin
Motor:2.8
Baujahr: 1983
PLZ: 0
http://www.southwaysautomotive.co.uk/chimaera/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rahmenrestauration
BeitragVerfasst: Do 26. Mär 2020, 20:50 
Offline

Registriert: Mo 23. Jul 2012, 20:51
Beiträge: 18
Wohnort: Lemförde
welcher TVR: Typ:Chimaera 400
Motor:Rover V8
Baujahr:1998
PLZ: 49448
Hallo Christian,

hab's bei meinem 400er gerade hinter mir. Alles selber gemacht, Body Off, Rahmen gestrahlt, alle rottigen Teile rausgeschnitten und neu angefertigt. Mit künstlerischen Pausen sind 2 Jahre ins Land gegangen, ohne Bühne kaum machbar und man braucht tatsächlich min. 2 Stellplätze. Seit 14 Tagen läuft er wieder.
Ich würd's immer wieder selber mach wenn's irgendwie geht, man glaubt gar nicht, wie viele rottige Komponenten man entdeckt, je weiter man ihm zerlegt. Alleine der Rahmen, der war an allen möglichen und unmöglichen Stellen rostig, die hätte ich beim Lupfen nie entdeckt, geschweige denn vernünftig behandeln können weil man einfach nicht drankommt.
Und wenn's man selber macht (alles) dann ist an der Front ein für alle Male Ruhe.
Die Kosten halten sich für die reine Rahmenrestauration voll im Rahmen.
Ist halt 'ne menge Arbeit und viel Dreck.

Würde mich interessieren wie Du die Sache angehst

Gruß
Eddy


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de