TVR Forum

Forum für alle Enthusiasten der Sportwagen von TVR
Aktuelle Zeit: Mi 8. Jul 2020, 06:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 27. Jun 2019, 15:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 16. Sep 2010, 16:47
Beiträge: 147
welcher TVR: Typ: Tasmin
Motor: 2,8i V6
Baujahr: 83
LHD
PLZ: 70178
Weiss jemand wo ich "bush lower column c/w fixing plate" für die Lenkung eines Tasmins V6 bekomme?
Teile Nummer: 025H 008A

Also die 2 Teile oberhalb des Gelenks in der Lenksäule?
Das ist ziemlich Spiel drin, die Platte wackelt. Ist das von Ford oder ist das von TVR "selbst gebastelt"?

Siehe Bild

Gruss Matthias


Dateianhänge:
Lenkung.jpg
Lenkung.jpg [ 22.53 KiB | 3591-mal betrachtet ]


Zuletzt geändert von Keil am Do 27. Jun 2019, 15:35, insgesamt 1-mal geändert.
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 27. Jun 2019, 15:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 16. Sep 2010, 16:47
Beiträge: 147
welcher TVR: Typ: Tasmin
Motor: 2,8i V6
Baujahr: 83
LHD
PLZ: 70178
Ich habe das hier gefunden:

https://tvr-parts.com/tvr-parts/part-de ... olumn-bush

Ist diese Buchse OK? Polyurethan...

Das "Fixing Plate" habe ich nicht gefunden...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 27. Jun 2019, 18:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Jun 2008, 07:23
Beiträge: 3406
Wohnort: Felsberg
welcher TVR: Typ: Griffith 430 / 400SE
Motor: Rover V8
Baujahr: 1993 / 1991
PLZ: 34587
Mounting bracket::

TVR 025H 109A

PU ist doch ok


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 27. Jun 2019, 20:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 16. Sep 2010, 16:47
Beiträge: 147
welcher TVR: Typ: Tasmin
Motor: 2,8i V6
Baujahr: 83
LHD
PLZ: 70178
Danke!

Aber laut meinem Werkstattbuch gehört diese "mounting bracket" zu einem Tasmin ab Baujahr 1985 mit der Buchse 025H 108A

• Buchse 025H 108A und 025H 109A gehören zusammen auf einen Tasmin 85

• Buchce 025H 008A soll zum Tasmin 82 gehören (mein Baujahr!)


Kann ich die neueren Buchsen mit dem dazu gehörigen mounting bracket auch benutzen??


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 28. Jun 2019, 06:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Jun 2008, 07:23
Beiträge: 3406
Wohnort: Felsberg
welcher TVR: Typ: Griffith 430 / 400SE
Motor: Rover V8
Baujahr: 1993 / 1991
PLZ: 34587
Kann mir nicht vorstellen das es da gravierende Unterschiede gibt. Anscheinend gibt es auch die Möglichkeit an der Stelle auf ein richtiges Lager umzurüsten:

https://www.pistonheads.com/gassing/top ... 07316&i=20

https://tvrcarclub.de/knowledgebase/tas ... d-bearing/


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 28. Jun 2019, 08:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 16. Sep 2010, 16:47
Beiträge: 147
welcher TVR: Typ: Tasmin
Motor: 2,8i V6
Baujahr: 83
LHD
PLZ: 70178
Aha, sehr interessante Anleitungen. Mit Teilen aus einem TR7
Hat jemand von euch so ein "Umrüstung" schon gemacht?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 28. Jun 2019, 09:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Apr 2012, 20:15
Beiträge: 425
Wohnort: Falkensee
welcher TVR: Typ:350i LHD
Motor:RV8
Baujahr:1986
PLZ: 14612
Moin,

ja habe ich. Ist unproblematisch bis auf die Tatsache das die gängigen Lager nicht den passenden Durchmesser haben. Es ist also sinnvoll sich eine Hülse zum Ausgleich zu besorgen. Es gibt übrigens mehrere verschiedene Lenksäulen mit stark unterschiedlichem Durchmesser. Ich habe das Lager verbaut:

https://www.kugellager-express.de/flans ... stahlblech

Für die "solideren" Ausführungen fehlt der Platz.
Der Umbau geht schnell und unproblematisch.
Gruß
Bernd


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 28. Jun 2019, 11:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 16. Sep 2010, 16:47
Beiträge: 147
welcher TVR: Typ: Tasmin
Motor: 2,8i V6
Baujahr: 83
LHD
PLZ: 70178
Hallo Bernd,

das sieht ja auch gut aus!
Ich werde mal den Wellendurchmesser bei mir ausmessen... Die verschiedenen Baujahr haben wohl etwas immer andere Durchmesser.

Musstest du das GFK "flicken"?

Matthias


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 28. Jun 2019, 13:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Apr 2012, 20:15
Beiträge: 425
Wohnort: Falkensee
welcher TVR: Typ:350i LHD
Motor:RV8
Baujahr:1986
PLZ: 14612
Hallo Matthias,
habe nur das Lager mit Sika eingesetzt und muss gestehen bis jetzt keine Hülse drin. Das Lager hat 3 Madenschrauben. Man kommt zwar nach dem Einbau besch****n dran aber man kann es schon so festklemmen das es funktioniert. Auf jeden Fall eine große Verbesserung.
Gruß
Bernd


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 28. Jun 2019, 13:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 16. Sep 2010, 16:47
Beiträge: 147
welcher TVR: Typ: Tasmin
Motor: 2,8i V6
Baujahr: 83
LHD
PLZ: 70178
Ok!

Für welchen Wellendurchmesser hast du das Lager gekauft?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de